Schlagwort-Archive: Spaziergang

Herbstzeit

Hallo ihr Lieben und bunte Herbstgrüße an euch!

Haben sich bei euch auch schon einige Blätter bunt gefärbt? Ich liebe diese Zeit- wenn der Sommer noch in den Ecken hängt, die Tage dennoch kürzer werden, es nach Kaminduft riecht oder nach kalter, frischer Luft am Morgen, die die nahende kältere Jahreszeit ankündigt. Wenn man wieder die dicken Wolljacken auspacken darf und auf dem Weg zur Arbeit oder auf einem Spaziergang Kastanien, Eicheln und Blätter sammelt um daheim zu dekorieren.

Am letzten Wochenende habe ich mit einer Freundin und ihrer Tochter die wundervolle Sonne genutzt und einen schönen Herbstspaziergang bei uns über die Felder gemacht.Natürlich habe ich dazu direkt meine neuen Wanderschuhe von lowa ausgepackt und war froh über dieses bequeme und feste Schuhwerk.

20150927_122534

Zu Beginn unseres Spaziergangs kamen wir an unserer Milch- und Eiertankstelle am Bauernhof vorbei, wo die Tochter meiner Freundin einen kleinen Becher aus ihrem Rucksack zauberte, um sich etwas frische Kuhmilch zu zapfen. Nach der Stärkung stiefelten wir direkt in den Wald und folgten dem Weg, bis wir auf einem weiten Feld ankamen. Dort wurden wir erstmal von der 9jährigen belehrt, wie Futtermais aussehe und was man alles an dem Maiskolben erkennen könne.

IMG-20150927-WA0014

Nach einigen Fotos (ihr kennt das ja ;)) ging es am Maisfeld vorbei und weiter Richtung Anhöhe. Nachdem wir uns drei Äpfel von einem Baum geschnappt hatten (psssst, nicht verraten!) ließen wir uns für ein kleines Päuschen auf einer Bank nieder und genoßen den Ausblick gen Köln (ist hinter dem Maisfeld nur zu erahnen).

20150927_130803IMG-20150927-WA0017

Nach der Stärkung gingen wir bis zu einer Kapelle, die neben einem Bauernhof versteckt am Waldesrand steht. Den Ausblick auf unseren Wanderweg möchte ich euch natürlich auch zeigen:

20150927_134347Ich finde es einfach zauberhaft, was die Natur da wieder vollbracht hat. Nach meinem Gefühl ist von jetzt auf gleich vieles bunt eingefärbt, was am Vortag noch komplett grün war.

Nun wünsche ich euch eine warme Decke zum muckeln, einen leckeren Tee zum aufwärmen und ein schönes, spannendes Buch.

Herbstliche Grüße von einer eingekuschelten Vanessa- mit Schnupfnase